Sebastian Stieler

Persönlich

(Jahrgang 1989, ev.-luth., ledig, keine Kinder)

Beruf: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Service und Relationship Management der Universität Leipzig

 

 

Bildung:

  • 2007: Abitur in Borna

  • Oktober 2007 - September 2010: Studium an der Universität Leipzig (Kommunikations- und Medienwissenschaft), Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • November 2008 - November 2009: Ausbildung zum Mediensprecher bei Augustin Ulrich Nebert in Halle (Saale)

  • Oktober 2010 - September 2012: Studium an der Universität Leipzig (Kommunikations- und Medienwissenschaft mit Schwerpunkt Empirische Kommunikations- und Medienforschung),  Abschluss: Master of Arts (M.A.), Masterarbeit bei Professor Früh zum Thema "Medienwirkung von Narration: Der Einfluss von Storytelling auf die Vorstellung vom Ereignis"

Stadtrat und Kreistag:

  • 07.06.2009: Wahl zum Stadtrat der Großen Kreisstadt Borna, Wiederwahl am 25.05.2014

  • 25.05.2014: Wahl zum Kreisrat des Landkreises Leipzig

  • in der 1. Amtszeit im Stadtrat: Mitglied im Finanzausschuss, stellvertretendes Mitglied im Hauptausschuss und im Ausschuss für Soziales, Kultur und Jugend

  • in der 2. Amtszeit im Stadtrat: Mitglied im Finanzausschuss und im Ausschuss für Soziales, Kultur und Jugend, stellvertretendes Mitglied im Haupt- und im Bauausschuss

  • Mitglied im Ausschuss für Bildung Kultur und Sport des Kreistages bis zu dessen Auflösung; Mitglied im Ausschuss für Soziale Infrastruktur und im Haushaltsausschuss

  • seit Juli 2014: Aufsichtsrat der Städtische Werke Borna GmbH

Gesellschaft:

  • Oktober 2004 - Januar 2006: Kreisschülersprecher im damaligen Landkreis Leipziger Land

  • März 2008 - Februar 2010: Mitglied im Jugendparlament der Stadt Borna

  • 2008 - 2011: Leiter von zwei Schach-AGs an zwei Grundschulen

  • Oktober 2009 - März 2012: Mitglied im Fachschaftsrat Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig, Wiederwahl im November 2010

  • Oktober 2011 - Februar 2016: Mitglied im Akademischen Senat der Universität Leipzig, Wiederwahl im Juni 2012, Wiederwahl im Juni 2013

Mitgliedschaft in Vereinen:

  • TSV Kitzscher e.V. Abt. Schach, Leipziger Kanu-Club e.V., Freunde und Förderer der Musikalischen Komödie e.V., Bürgerinitiative zum Wiederaufbau von Universitätskirche und Augusteum in Leipzig e.V. (Paulinerverein), Geschichtsverein Borna e.V.,  Förder- und Freundeskreis der Grundschule Neukirchen e.V.

Auszeichnungen:

  • Wolfgang-Natonek-Preis 2012 (Universität Leipzig)